Kasper testet Cobra Libre II

cobra-libre2

Cobra Libre II ist ein smarter Penisvibrator der Marke Fun Factory, welcher in vielen verschiedenen tollen stilvollen Farben erhältlich ist.

Sie nutzen Ihn indem Sie Ihren Penis in die Öffnung am unteren Teil des Penis Vibrators einführen. Hier wird Ihr bestes Stück von dem seidenweichen Inneren umschließt und kann mit Hilfe der Bedienungs Knöpfe am oberen Teil des Vibrators die Intensität und das Vibrations Muster verändern.

Wir haben ein Exemplar von Cobra Libre II nach Kasper aus Brønderslev in Dänemark geschickt, der von dem kleinen Wunder begeistert war.fun_factory_cobra_libre_ii_penis-vibrator_2

 

Dänische Begeisterung

Das erste was Kasper auffiel, als er Cobra Libre II aus der Verpackung nahm war, dass dieses Toy keinem gewöhnlichem Sexspielzeug ähnelt. Um genauer zu sein ähnelt es seinen Worten nach einem Bleistift Anspitzer für sehr große Bleistifte oder so etwas. Es war fast etwas schwer zu beschreiben wie es aussieht. „Aber die Form ist Klasse“ erklärt er. „Er ist leicht in der Hand zu haben – um genau zu sein muss man ihn gar nicht richtig fest halten. Man kann ihn einfach auf den Bauch legen und dann regelt er sozusagen alles was er tun soll ganz von selbst“, erzählt uns Kasper als wir ihn anrufen um von seinen Erfahrungen mit seinem neuen Penis Vibrator zu hören.

Hinter der typisch dänischen Bescheidenheit hören wir eine Begeisterung für das aparte Produkt und als wir Kasper direkt danach fragen, antwortet er sehr bestimmt, dass dieses Produkt absolut zu empfehlen ist.

Es ist einfach zu bedienen und es gibt einfach nichts was schief gehen kann

10 von 10 Punkten auch für die Verpackung

„An diesem tollen Produkt gibt es absolut nichts auszusetzen. Sollte ich diesen Penis Vibrator also benoten, würde er eindeutig 10 von 10 möglichen Punkten von mir bekommen! Effekt mäßig vielleicht 9 von 10 möglichen Punkten.“ Erklärt er uns.

„Es ist von vorne bis hinten qualitativ hochwertig. Bereits als ich die Verpackung geöffnet hab, bis dahin wo ich Cobra Libre II ausprobiert habe. Er ist super leicht aus der Verpackung zu bekommen und kann auch in der Verpackung aufbewahrt werden, wenn er nicht in Gebrauch ist, denn die Verpackung ist stabil und gut durchdacht. Es ist nichts was einfach kaputt geht sobald du es geöffnet hast“.

„Auch wenn es mir selbst eigentlich nichts aus macht, war es sehr angenehm und positiv, dass der Penis Vibrator so diskret verpackt ist.“

Kasper empfiehlt eine gute Gleitcreme

fun-factory-toyfluid„Ich empfehle eindeutig eine gute Gleitcreme zu benutzen. Ich würde Cobra Libre II nicht ohne benutzen, selbst wenn sich das Innere des Vibrators unglaublich seidenweich anfühlt. Ich würde nun aber nicht sagen, dass man zu Schaden kommt, wenn man keine Gleitcreme nutzt. Ich persönlich finde einfach nur, dass eine Gleitcreme das Erlebnis noch Intensiver macht, weil die Vibrationen besser zu spüren sind.“

Good Vibrations

„Die Vibrationen sind Weltklasse. Sie sind sowohl sanft als auch kräftig, ich erlebe aber auch einige die sich gleich anfühlen, auch wenn sie das wahrscheinlich nicht sind. Und darüber hinaus gibt es mir einfach dieses Gewisse extra, dass der Penis Vibrator unglaublich toll anzusehen ist und sich toll anfühlt“, erzählt uns Kasper zum Schluss, dem wir bereits ein neues spannendes Sexspielzeug zum testen geschickt haben. Was genau es ist und wie es Kasper damit erging berichten wir im nächsten Monat.