Heidi und vorallem Claus testen Cobra Libre

1

Der wunderbare Penis Vibrator Cobra Libre von der Firma Fun Factory hat auch den Weg zu Heidi und Claus nach Tjæreborg gefunden. Selbst wenn es eher Claus war der Cobra Libre getestet hat, ist es Heidi gewesen, die erzählt hat wie es lief, als wir angerufen haben um zu hören wie es mit dem Sexspielzeug lief.

Cobra Libre ist gold wert!

Heidi war begeistert – weil Claus begeistert war! Denn Cobra Libre von Fun Factoray ist ein sehr gute und effektiver Penis Vibrator. Bereits nach 2 Minuten fing Claus an zu stöhnen und versicherte mir das es funktioniert“, erzählt Heidi lachend und erzählt weiter „Die Vibrationen waren so kräftig, dass sie eindeutig zu spüren waren. Das ist etwas ganz anderes als die Erfahrungen die wir mit Tenga Eiern oder Sleeves bisher gesammelt haben – die Vibrationen machen hier deutlich den Unterschied aus. Ja, Cobra Libre hält eindeutig was er verspricht und noch mehr“!

Kann ohne Probleme genutzt werden während Sie zu Besuch im Sommerhaus der Schwiegermutter sindfun_factory_cobra_libre_ii_penis-vibrator_2

Cobra Libre ist ein Penis Vibrator, der funktioniert indem Sie den Penis in den seidenweichen silikonbeschichteten Vibrator einführen und dann den Vibrationen die Arbeit machen lassen.

„Claus hat den Vibrator vor und zurück bewegt – aber ja – der Vibrator kann es ohne Probleme auch ohne Hilfe schaffen“ erzählt Heidi.

Mit 11 Vibrationsmustern und zwei starken Motoren die individuell gesteuert werden können und Sie somit verschiedene Vibrationen einstellen und auch ganz neu erfinden können, ist ein Wahnsinns Ergebnis schon vorprogrammiert. Die Geschwindigkeit und die Vibrationsmuster der beiden Motoren, können mit Hilfe der drei Knöpfe verstellt werden, welche sich am oberen Teil des Gerätes befinden.

„Es kann durchaus etwas schwer sein die Geschwindigkeit und das Vibrationsmuster zu verändern. Hier musste Claus Cobra Libre kurz abnehmen um ihn zu verstellen“, berichtet Heidi von deren Test.

„Dieser Vibrator ist im Verhältnis zu den Sexspielzeugen die wir bisher bereits getestet haben deutlich leiser. Er ist nicht ganz lautlos, brummt aber nur ganz leise. Wir könnten ihn ohne Probleme mit zu meiner Schwiegermutter nehmen, wenn wir sie mal wieder in ihrem Sommerhaus besuchen. Absolut niemand würde etwas hören oder mitbekommen“ erzählt uns Heidi weiter. „Außerdem ist er super mitzunehmen, weil er nicht so groß ist“.

Wieder aufladbarer Vibrator mit Click n´Charge

fun-factory-click-and-charge Ein weiterer plus Punkt an Cobra Libre ist, dass er wieder aufladbare Batterien enthält. Der Vibrator wird mit Hilfe von Fun Factorys einzigartigem Click and Charge System wieder aufgeladen, indem man das Ladegerät einfach ran geklickt wird und den Vibrator innerhalb nur ein paar Stunden wieder vollständig läd. Es ist leicht und nicht aufwendig Cobra Libre wieder aufzuladen.

Passt den meisten

Selbst wenn Cobra Libre ein kleines Ding ist, misst er im Inneren 15 cm in der Länge und hat einen Durchmesser von 4 cm. Das bedeutet, dass er von nahezu jedem passt.

Trotz dem seidenweichen Inneren empfehlen sowohl Claus als auch Kasper Frederiksen, der das Gerät früher für unseren Blog getestet hat, eine Gleitcreme auf fun-factory-toyfluidWasserbasis, damit Ihr Erlebnis noch schöner und die Vibrationen noch Intensiver werden.

Dieser kleine Vibrator ist vollständig Wasserdicht, das heißt er kann Sie auch in die Badewanne oder in die Dusche begleiten und dadurch außerdem leicht zu reinigen ist nach dem Gebrauch.

Er kann das was er soll und noch ganz viel mehr

Heidi und Claus freuen sich bereits auf die Produkte die wir in Zukunft für Sie finden und ihnen zum Testen schicken.